Tag Archives: Kurzgeschichten

Märchen aus meinem Luftschutzkeller, Oleksij Tschupa

Der Blick hinter fremde Wohnungstüren  Ich habe ja prinzipiell ein paar fundamentale Probleme mit Kurzgeschichten. Erstens weil mir persönlich sehr oft der Raum für eine ausreichende Figuren- und Plotentwicklung zu eng ist. Und zweitens, weil ich glaube, dass wenige Autoren diese Form des Schreibens richtig gut beherrschen. Eine ausgezeichnete, spannende Kurzgeschichte zu schreiben, finde ich
weiterlesen

Ich wollte kein Lenin werden, Dora Čechová

Ostblockzusammenbruch und Beziehungen im Wandel Ich möchte Euch erneut zeitgenössische Literatur von unseren direkten östlichen Nachbarn vorstellen: Ich wollte kein Lenin werden, von Dora Čechová. Tschechien ist ja bei sehr vielen Leser*innen abseits der zwei großen Ks Kafka und Kundera nahezu Terra incognita. Es gibt aber sehr viel Gutes in unserem Nachbarland zu entdecken.
weiterlesen