Wien Energie/Radio Wien/HITRADIO Ö3 Festbühne, Donauinselfest (c) Andreas Jakwerth

Ab auf die Insel: Donauinselfest 2018

Endlich ist es wieder soweit. Zum nunmehr 35. Mal findet heuer vom 22. bis zum 24. Juni Europas größtes Open-Air-Festival bei freiem Eintritt statt: das legendäre Donauinselfest 2018.
Und wir dürfen erstmals ein ein Super-VIP-Package für die FM4 Bühne sponsored by UniCredit Bank Austria AG verlosen! 

Rund 200 internationale und nationale Musik-Acts werden die Donauinsel zum Beben bringen und in ein Festivalgelände mit vielfältigem Kulturgenuss verwandeln. Zur Verdeutlichung der Dimensionen hier ein paar Zahlen und Fakten:

  • 11 Bühnen
  • 18 Themeninseln
  • ein 4,5 Kilometer langes Festgelände
  • 1.500 KünstlerInnen
  • 600 Stunden Programm
  • kostenlose Donauinselfest 2018 App: Die Programmpunkte in Detailansicht werden bei Änderungen automatisch aktualisiert.
  • rund drei Millionen Besucher pro Fest
  • Konzerte mit Portugal.The Man, Antilopen Gang, Voodoo Jürgens & Haberer, Lisa Stansfield, Gert Steinbäcker, Wanda, Nico Santos, Zonderling, Fedde le Grand, Münchener Freiheit, Petra Frey, …
  • 1.500 Mitarbeiter (Arbeiter Samariterbund, Sicherheitsbedienstete, StandbetreuerInnen, Feuerwehrleute, Einsatzkräfte der Polizei, 200 MitarbeiterInnen für Auf- und Abbau der Infrastruktur)

Bei einem so dichten Angebot braucht man einen Plan! Wir haben uns das bunte Programm aller drei Tage näher angesehen und geben keke Tipps für zwei Bühnen ab. Und außerdem ist da ja noch das Gewinnspiel …

 

Die FM4 Bühne: das Programm

 

Das Programm der FM 4 Bühne, Donauinselfest 2018, Collage (c) Andrea Pickl

Das Programm der FM 4 Bühne, Donauinselfest 2018, Collage (c) Andrea Pickl

 

sehr keke Tipps für die FM4 Bühne:

  • Portugal.The Man
    Die US-amerikanische Indie Rock Band wird mit ihrem mit einem Grammy Award ausgezeichneten Hit Feel It Still die Insel als Headline und Schlußact am Sonntag, den 24. Juni 2018 rocken.
  • Shout out Louds
    Die Indiepopband aus Stockholm ist am Samstag mit von der Partie. Bereits mit dem Debutalbum von 2005 „Howl Howl Gaff Gaff“ begeisterten sie die Kritiker und spielten sich sowohl als Headliner als auch als Support für Bands wie „Kings Of Leon“ oder „The Strokes“ in die Herzen der Fans. Nach mehrjähriger Bandpause veröffentlichten sie voriges Jahr ihr 4. Album und werden uns am 23. Juni 2018 mit melancholischen, warmherzigen, folkigen Songs erfreuen.
  • Voodoo Jürgens
    „Gschert, goschert, schonungslos ehrlich“ so der Kurier über den österreichischen Liedermacher. In seinen Liedern geht es um Menschen am Rande der Gesellschaft, um Außenseiter und Strizzis. Das Morbide ist omnipräsent. Diesem Künstler gehört der Schlussapplaus am Samstag, den 23. Juni 2018.


Das Gewinnspiel zum Donauinselfest 2018

Wir haben die Ehre ein tolles Super-VIP Package für zwei Personen zur Verfügung gestellt von der UniCredit Bank Austria AG verlosen zu dürfen
Bitte (ausschließlich) auf der keken facebook-Seite einen Kommentar hinterlassen und schon nimmst du teil. (Die genauen Teilnahmebedingungen findest du in diesem Artikel ganz unten bitte!) Du kannst schon mal beginnen darüber nachzudenken, welchen der KünstlerInnen der FM4 Bühne du näher kennenlernen willst, denn wir verlosen unter allen TeilnehmerInnen nämlich das:

1 Super-VIP-Package (für insgesamt 2 Personen) bestehend aus:

  • 1×2 VIP Tickets für die FM4-Bühne
  • Meet and Greet mit einem Künstler, einer Künstlerin der FM4-Bühne
  • 1×2 VIP Tickets für die Festbühne und den exklusiven VIP-Bereich inklusive Verpflegung

Die genauen Teilnahmebedingungen findest du in diesem Artikel ganz unten bitte!
Aber das ist natürlich noch nicht alles. Denn alle Jahre wieder treiben wir uns besonders gern hier herum, nämlich im:

Ö1 Kulturzelt

Es bietet „eine feine Melange aus Kabarett und Weltmusik“ (Ö1 Homepage). Besser und wienerischen können wir das auch nicht beschreiben. Für mehr als nur einen Lacher sorgen dabei heuer u.a. die Science Busters, Martina Schwarzmann, Lukas Resetarits und Gery Seidl.
Den genauen Programmablauf siehst du im Bild gleich hier:

 

Doanauinselfest 2018, das Programm im Ö1 Kulturzelt, Collage (c) Andrea Pickl - kekinwien.at

Doanauinselfest 2018, das Programm im Ö1 Kulturzelt, Collage (c) Andrea Pickl – kekinwien.at

 

In Sachen Musik im Ö1 Kulturzelt kommen hier noch zwei keke Tipps:

  • Wiener Blond
    „Beatboxing trifft Wienerlied“, so beschreiben sie selbst ihre Musik. Eine zentrale Rolle spielen dabei die messerscharfen Texte. Eines ist allerdings sonnenklar: In eine musikalische Schublade lassen sich die beiden nicht schieben. Eine wahre Bereicherung in der heimischen Musikszene! Das Vergnügen bereiten sie uns allen am Freitag, den 22. Juni um 21.00 Uhr.

 

  • Ernst Molden und Band
    Wir sind nicht erst seit dem Album Unser Österreich, in dem er gemeinsam mit dem Nino aus Wien Astropopsongs neu interpretierte, Fans. Ob seine Kolumnen, Bücher, Theaterstücke oder seine Musik: Wir mögen Ernst Molden und seine künstlerische Arbeit. Die Konzerte mit Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth sind legendär und auch deshalb ist der 23. Juni 2018 um 21.00 Uhr natürlich ein Pflichttermin für uns.

 

Donauinselfest 2018

Das Festival findet von 22. bis 24. Juni 2018 satt.
Homepage für noch mehr Programm: www.donauinselfest.at
Der Eintritt ist frei !

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit der UniCredit Bank Austria AG, die auch den Preis für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt hat. Herzlichen Dank!
(1. Beitragsbild: Wien Energie/Radio Wien / HITRADIO Ö3 Festbühne (c) Andreas Jakwerth)

 

Luftaufnahme Donauinsel (c) Alex Müller

Luftaufnahme Donauinsel (c) Alex Müller

 

Kekes Gewinnspiel zum Donauinselfest 2018, die Teilnahmebedingungen:

  • Was kannst du gewinnen?
    Ein Super-VIP-Package für 2 Personen, zur Verfügung gestellt von der  UniCredit Bank Austria AG, das folgendes inkludiert.
    • 1×2 VIP Tickets für die FM4-Bühne
    • Meet and Greet mit einem Künstler der FM4-Bühne
    • 1×2 VIP Tickets für die Festbühne und den exklusiven VIP-Bereich inklusive Verpflegung.
  • In welchem Zeitraum ist das Gewinnspiel aktiv?
    Das Gewinnspiel läuft vom 5. bis zum 8. Juni 2018 auf der Facebookseite von kekinwien.
  • Wie kannst du gewinnen werden?
    Jede/r, der auf der Facebookseite von kekinwien.at einen Kommentar zum Post vom  5. Juni 2018 betreffend das Donauinselfest hinterlässt, nimmt an der Verlosung teil. (Dies ist die einzige Möglichkeit zur Teilnahme.)
  • Eine Barablöse des Gewinns ist nicht möglich.
  • Wer darf teilnehmen und wer nicht?
    Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen ausgenommen das keke Team und wir. Die Teilname ist kostenlos.
  • Wie werden die Gewinner festgelegt?
    Die oder der Glückliche wird durch das Los unter allen TeilnehmerInnen ermittelt.
  • Wie wird der Gewinner informiert?
    Wer das Super-VIP-Package gewonnen hat, wird von Mag. Andrea Pickl oder Claudia Busser persönlich per PM auf Facebook angeschrieben werden. Sobald wir in Kontakt sind, vereinbaren wir die Modalitäten zur Übergabe des Gewinns.
  • Vorbehaltsklausel
    kekinwien.at behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht kekinwien.at nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. kekinwien.at haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen.
  • Facebook hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun und steht nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung!
    Ansprechpartner ist ausschließlich kekinwien.at per mail an info@kekinwien.at.
  • Die allgemeinen Datenschutzbestimmungen findest du im Impressum von kekinwien.at.
    Wir speichern die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dein Kommentar

keke Spam-Abwehr: *