Posts vonclub

Allegro

Allegro Müsste man jemandem das Eigenschaftswort „sympathisch“ beschreiben, dann könnte man das zum Beispiel einfach so tun: Sympathisch  – so wie das Allegro. Ein keker Lokalaugenschein.
weiterlesen

Madai Aperitivobeisl

Madai Fast bin ich ein bisschen dankbar, dass das Madai nicht fußläufig von meinem Zuhause liegt: Das wäre mein Untergang! Ich müsste dort glatt einen Meldezettel ausfüllen, weil ich vermutlich so gut wie jeden Tag dort anzutreffen wäre – außer am Sonntag, denn da ist Sperrtag …
weiterlesen

Hausbar im Künstlerhaus

Von Cocktails und Fine Dining Stell Dir vor, du hast 3000 Menschen zum Eröffnungsfest des frisch renovierten Künstlerhauses eingeladen und im Souterrain eine ebenso kuschelige wie chice Cocktailbar eingerichtet. Alles erstrahlt im neuen Glanz und dein Team scharrt freudig in den Startlöchern. Dann bricht eine Pandemie aus. Shutdown. Nichts geht mehr. Du bist fix und
weiterlesen

Ma Belle

Ma Belle ist ein Stück Paris in Wien Jetzt merke ich erst, wie sehr mir das gefehlt hat: bodenständiges, authentisches, französisches Essen. Wie fein, dafür muss man seit Ende Juli 2020 nicht mehr verreisen oder Französisch sprechen können! Paris liegt nämlich jetzt im 6. Wiener Gemeindebezirk …
weiterlesen

Herzig(es) Sommermenü

Der Koch, der Hund, die Frau und wir Liebhaber Es war uns eine große Freude, wieder bei Sören Herzig, dem Koch, und seiner Partnerin Saskia Leberzipf im kunst- und genussreichen Restaurant Herzig in der ehemaligen Dorotheum-Filiale in 1150 Wien zu Gast sein zu dürfen. Dankeschön für die Einladung! Der herzige Hund war auch dabei. Ein
weiterlesen

Three Trees

Eine Familie schlägt Wurzeln Das gibt’s doch nicht! Wir haben doch tatsächlich eine nennenswerte Lokaleröffnung zu Beginn des heurigen Jahres verschlafen – aber andere auch, wie es scheint. Hiermit holen wir freudig eine keke Empfehlung nach: Three Trees.
weiterlesen

dotdotdot 2020

SEE YOU OUTSIDE  Ich kann euch gar nicht sagen, wie sehr mir das Kinoerlebnis von früher fehlt! Denn der Aufenthalt in geschlossenen Räumen stresst mich immer noch ein wenig, muss ich zugeben. Wie gut, dass es auch heuer wieder das Kurzfilmfestival dotdotdot im Hof des Volkskundemuseums Wien gibt: wunderbares Freiluftkino mit besonders tollem Programm …
weiterlesen

Berger und Lohn

Berger und Lohn Es wird hier kein Wort über Rosenkriege zu lesen sein. Sondern nur Erfreuliches für GenießerInnen über den wieder zum Leben erweckten Bürgerhof in Währing, der jetzt Berger und Lohn heißt.
weiterlesen

Adlerhof

Dashing beauty Adlerhof Eine viel beachtete Eröffnung vor dem Shutdown durch die Corona Pandemie sei hier in Erinnerung gerufen, damit es gut weitergeht. Im Februar 2020 sperrte der ausgesprochen instagrammable Adlerhof in der Wiener Burggasse auf …
weiterlesen

Herbert Brandl im Belvedere 21

Er geht in die Verlängerung: Herbert Brandl Die Ende Jänner 2020 im Belvedere 21 eröffnete Werkschau von Herbert Brandl wurde bis zum 26. Oktober 2020 verlängert. Pandemiebedingt wochenlang geschlossen, kann sie seit gestern wieder täglich erlebt werden. Wir waren beim Pressetermin …
weiterlesen

SHOW OFF im MAK

Rückblick und Ausblick – SHOW OFF Was war das für ein Getümmel und Gedränge! Und niemand hatte Angst. Nur wenige Wochen später erscheint einem eine Publikumsveranstaltung wie die Eröffnung der Ausstellung SHOW OFF im MAK am 13. Februar 2020 schlicht undenkbar. Die Warteschlange der dicht gedrängten Mode-Enthusiasten vor dem Haupteingang reichte damals bis um die
weiterlesen

Der hochgelobte Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen – das beste Rezept Dass ich von meinen Mitbewohnern ungefragt Lob für einen Kuchen bekomme – ausgenommen unseren traditionellen Geburtstagskuchen (Schoko-Weichsel ohne Mehl) natürlich – ist so selten wie ein Feiertag. Also muss er tatsächlich gut sein: der hochgelobte Rhabarberkuchen. Hier kommt das beste Rezept …
weiterlesen

Josef Hader bei uns zuhause

Josef Hader Josef Hader spielt ab sofort kostenlos bei uns allen zuhause, also bei dir und mir! Und ich habe mich schon gefragt, was ich heute bloß wieder machen soll … Ab jetzt gibt es einen kostenlosen VOD Kanal mit Produktionen von und mit Josef Hader.
weiterlesen

Diagonale 2020

Stell Dir vor, es ist Diagonale und alle können alles schauen. Auch 2020 findet die Diagonale, das Festival des österreichischen Films, statt. Wir bleiben aber zu Hause und streamen …
weiterlesen

Bauernladen Helene

Lebensmittel checken während einer Pandemie Etwas essen muss man ja! Wir besorgen die Zutaten zum Kochen zuhause immer schon am liebsten auf dem Markt bzw. bei lokalen Produzenten. Eines der vielen wunderbaren Klein- und Kleinstunternehmen, das derzeit auch Teil der kritischen Infrastruktur ist und jetzt unsere Versorgung aufrecht hält, soll hier stellvertretend für alle vor
weiterlesen

Boxwood

Boxwood Benjamin Buxbaum hat es wieder getan: ein nennenswertes Restaurant eröffnet. Wir waren bei der Eröffnung des Boxwood …
weiterlesen

Café Kandl

Café Kandl, das Contemporary Kaffeehaus Ich glaube, es gibt sie doch, die eierlegende Wollmilchsau. Sie hat sich als neues Lokal manifestiert, das für mich tatsächlich fast alles kann. Wir wollten Euch ja schon viel, viel früher vom Café Kandl erzählen, aber wir waren andauernd dort …
weiterlesen

Noan Herbs

Noan Herbs, die Wärme des Südens und des Herzens Ich bin im Öl! Nein, nicht was du vielleicht denkst. Es geht um Olivenöl. Nicht um ein x-beliebiges, sondern um eines meiner Lieblingsöle: Noan, genauer gesagt um das neue Noan Herbs …
weiterlesen

Spoon

Spoon Was für eine schöne Entdeckung! Im ersten Bezirk hat Ecke Fichtegasse / Seilerstätte im September 2019 ein herrliches kleines Restaurant aufgesperrt. In den ersten Tagen gab es noch keine Telefonnummer und als ich zum Reservieren extra hingefahren bin, blieb ich gleich dort …
weiterlesen

1. Sake Week Vienna

Wir hatten Weinbegleitung, Bierbegleitung, alkoholfreie Begleitung und Food & Cocktail Pairing: Sake fehlt eindeutig noch im Portfolio! Endlich wird dieses facettenreiche, elegante Getränk auch bei uns mehr gewürdigt. Wer also in ein komplexes Universum an Aromen eintauchen will, besucht die 1. Sake Week Vienna …
weiterlesen

Moby Dick, Cocktailbar & Eatery

Moby Dick Jetzt gibt es endlich ein nachhaltiges, valides, genussreiches Konzept zum Food- and Cocktail Pairing in Wien! Das Moby Dick, Cocktailbar und Eatery, hat Ende Juli 2019 in der Neustiftgasse in 1070 Wien heimlich, still und leise eröffnet. Wir waren essen …
weiterlesen

Once Upon a Time in Hollywood

Once Upon a Time in Hollywood Warum ‚Once Upon a Time in Hollywood‘ von Quentin Tarantino in den USA den besten Start aller seiner Filme an den Kinokassen hingelegt hat? Gute Frage! Erstaunlich auch, weil es über weite Strecken gar keine Erzählung in eigentlichen Sinn gibt. Und trotzdem ist keine der 161 Minuten zu viel.
weiterlesen

Nguyen’s in 1020 Wien

Nguyen’s  Du kannst unglaublich viele Gerichte essen, die einen Kanon der delikatesten Aromen, Geschmäcker und Konsistenzen bieten und bist danach nicht überessen, sondern angenehm satt und gestärkt? Dann handelte es sich sicher um die ungemein bekömmliche vietnamesische Küche. Und vielleicht fand das Vergnügen sogar im neuen Nguyens’s im Karmeliterviertel statt: Wir waren essen …
weiterlesen

Albert

Neu im Achten: Albert Jeder Mensch soll einen guten Wirten ums Eck haben. Und manchmal darf’s sogar ein bisschen mehr sein: ein fesches Lokal mit spannender Bistroküche und nennenswertem Getränkeangebot zum Beispiel. Wir waren im Albert essen …
weiterlesen

Wirtschaft am Markt

Wirtschaft am Markt Ich mag Marktlokale. Sie sind meistens von überschaubarer Größe, die Atmosphäre ist oft lässig und idealerweise wurden die Zutaten für die Küche vor Ort beschafft. Auf dem Meidlinger Markt kocht die sympathische Heidi Neuländter seit kurzem Großartiges in der ‚Wirtschaft am Markt‘. Wir waren essen …
weiterlesen

ImPulsTanz 2019

ImPulsTanz 2019 Dieses Jahr habe ich meinen gesamten Sommerurlaub so gelegt, dass ich möglichst viel und oft am ImPulsTanz 2019 teilnehmen kann. Damit bin ich tatsächlich nicht allein, so verrückt das vielleicht jetzt klingen mag. Nur ausreichend Mut und genug Kraft habe ich noch nicht, um an sehr vielen Workshops des Festivals teilzunehmen. Aber Zusehen
weiterlesen

Female in der Galerie Leeb

Kunst aus Frauenhand bei Female in der Galerie Leeb Manche begreifen Sachverhalte schneller als andere. Rudolf Leeb von der gleichnamigen Galerie (vormals ARCC.art) förderte Kunst von Frauen schon lange und wahrhaftig bevor metoo ein hashtag wurde und eine dem Greenwashing vergleichbare Handlungsweise auftauchte, die Frauen aus der Unsichtbarkeit holt, nur weil es gerade en vogue
weiterlesen

Usus im Schauspielhaus

Patrick Müller kocht im Usus! Es gibt wieder eine fixen Ort für einzigartiges Vergnügen am Gaumen. Patrick Müller hat mit Anna Schwab ein Theaterbuffet übernommen und kocht jetzt im Usus im Schauspielhaus. Und das kam so – und schmeckt grandios …
weiterlesen

Mraz und Sohn

Mraz und Sohn – mit scharf. Der ‚verlorene‘ Sohn kehrte zurück – und wir ein. Oder: Manchmal muss es Hummer sein! Wir waren essen …
weiterlesen

Seven North im Max Brown Hotel

SEVEN NORTH Beim Essengehen kann es manchmal nicht ums Essen gehen. Warum ich beim Pressetermin eine Gänsehaut bekommen habe, und worüber die Foodies der Stadt jetzt etwas zu reden haben: Wir waren essen: Seven North …
weiterlesen

Herzig

Jetzt wird es langsam eng mit den Lieblingslokalen bei mir, denn im 15. Bezirk ist schon wieder was passiert: Herzig
weiterlesen

Ein Gauner und Gentleman

Ein Gauner und Gentleman Angeblich ist dies sein letzter Film – vor der Kamera. Man könnte es ihm glauben, will es aber nicht. Robert Redford ist jetzt 82 Jahre alt. Er ist ein Gauner und Gentleman …
weiterlesen

Schluck Magazin

Schluck Magazin Wenn ein Abend mit dem Pet Nat Fuchs & Hase in Gläsern von Mark Thomas im MAST anfängt, dann kann er wohl nur großartig werden. Ebenso wie das ungewöhlichste und im wahrsten Sinn des Wortes wundervolle Weinmagazin Schluck, dessen 8. Ausgabe wir am 11. März 2019 feiern durften. Eine Nachlese zur Schluck Magazin
weiterlesen

all Reis

all Reis Wien is(s)t auf der Straße. Jetzt ist schon wieder was passiert im 15. Bezirk! Das all Reis setzt neue Maßstäbe in Sachen Thai Street Food …
weiterlesen

Sky of Stones im Stephansdom

Sky of Stones Ist der Stephansdom (noch) ein Ort der Stille und Einkehr? Ist dies der passende Platz für eine Installation? Die ‚Kunst im Dom‘ hat nicht nur Freunde. Wir haben uns die Installation ‚Sky of Stones‘ im Wiener Stephansdom einmal näher angesehen …
weiterlesen

Café Hildebrandt

Café Hildebrandt Ich wette, dass mehr Gäste des seit 8.1.2019 neu übernommenen Lokals im Volkskundemuseum Wien das Gericht Shakshuka kennen, als den Namensgeber dieses Ortes: Johann Lucas von Hildebrandt. Wir waren im Café Hildebrandt …
weiterlesen

Wilde Ehe

Wilde Ehe Mit gefällt der Name für das neue Beisl in der Kutschkergasse ganz ausgezeichnet. Außerdem ist die Geschichte dahinter charmant. Dies ist also kein Beitrag über mehr oder minder originelle Lokalnamen, sondern über einen herrlichen Ort …
weiterlesen

ART VIENNA 2019

ART VIENNA International Art Fair Und dieses Mal auch mit Dir ! Die ARCC.art, eine junge Wiener Galerie stellt 20 x 2 Freikarten für die Kunstmesse in der Hofburg zur Verfügung, die von 15. bis 17. März 2019 stattfindet. Toll! Dankeschön! Wie das genau funktioniert?
weiterlesen

The Chapel

The Chapel Wien hat seit dem Valentinstag – wie passend – eine (noch) wirklich geheime Bar. Sie würde jeder Flüsterkneipe zur Ehre gereicht haben. Wir waren vor der offiziellen Eröffnung, dem 15. März 2019 schon mal dort. Man betritt ‚The Chapel‘ durch einen Beichtstuhl …
weiterlesen

HAN am Stadtpark

HAN am Stadtpark ‚Warst du schon in diesem neuen Asiaten im dritten Bezirk? Der soll so super sein!‘ ‚Kennst du den neuen Koreaner da beim Stadtpark irgendwo?‘ ‚Die Freundin meiner Tochter hat ein Lokal aufgemacht.‘ Okay, okay, ich gehe jetzt sofort ins HAN am Stadtpark …
weiterlesen

PLAIN Vienna

PLAIN Vienna PLAIN mit ‚einfach‘ zu übersetzen, ist uns irgendwie zu einfach. ‚Natürlich, klar, ehrlich‘ passt viel besser zu Speisen und Produkten, finden wir. Und auch zum neuen Restaurant am Eingang des Servitenviertels: PLAIN Vienna.
weiterlesen

Sperrstunde ist

Sperrstunde im Wien Museum Auch beim (vorübergehenden) Zusperren erweist sich das Wien Museum als ganz besonderer Ort. Zwei Wochen lang wird dort nämlich dort bis die Wände des von Oswald Haerdtl entworfenen Baujuwels wackeln. Der Eintritt ist frei. Wir empfehlen keke Highlights aus dem Programm …
weiterlesen