Sommerkino © Filmarchiv Austria / Sabine Maier

Sommer in Wien ist mitunter auch Freiluftkinozeit – Kino wie noch nie!

Am Augartenspitz erfreut uns auch heuer wieder seit 29. Juni und noch bis zum 3. September 2017 das ‚Kino wie noch nie‘ mit Kultfilmen, Filmklassikern, Viennale Premieren und Previews. Film ab!

Wir haben uns für euch durch das umfangreiche Programm geschmökert.
Hier kommen drei keke Filmtipps!

 

Vor der Morgenröte

Stefan Zweig im Exil. Davon erzählt dieser Film in sechs Episoden. Die Umstände in Europa treiben den jüdischen Autor Mitte der 1930er Jahre in die Emigration. Kann er in Südamerika seine neue Heimat finden?

Das Thema ist aktueller denn je und für mich ist Vor der Morgenröte einer der besten Filme des Vorjahres!

 

Vor der Morgenröte

2016, Österreich / Frankreich / Deutschland, 106min
Drehbuch: Maria Schrader, Jan Schombur
Regie: Maria Schrader
mit Josef Hader, Barbara Sukowa, Tómas Lemarquis, Lenn Kudrjawizki, …
Wann: 17. Juli 2017 um 21:30 Uhr

 

Das Cabinet des Dr. Caligari

Dieser Film gilt als einer der Meilenstein der Filmgeschichte.
Ein expressionistisches Meisterwerk des Stummfilm, das viele spätere Regisseure und deren Filme prägte und beeinflusste.

Das ‚Kino wie noch nie‘ zeigt Das Cabinet des Dr Caligari mit Live-Musik von Tomá Ivanov.
Ein Muss für alle Cineasten!

 

 

Das Cabinet des Dr. Caligari 

1920, Deutschland, 86min
Drehbuch: Carl Mayer, Hans Janowitz
Regie: Robert Wiene
mit Werner Krauss, Conrad Veidt, Friedrich Feher, …
Wann: 16. Juli 2017um 21:30 Uhr

 

I Am Not Your Negro

Raoul Pecks oscarnominierte Dokumentation erzählt auf Basis des Manuskriptes ‚Remember This House‘ von James Baldwin vom Leben als Afroamerikaner in den USA. James Baldwin erinnert sich an seine drei ermordeten Bürgerrechtler-Freunde Malcolm X, Medgar Evers und Martin Luther King und reflektiert auch seine ganz persönlichen Erfahrungen als Afroamerikaner.

Dringende Empfehlung!

 

I Am Not Your Negro


2016, Schweiz / Belgien / Frankreich / USA, 93min
Drehbuch: James Baldwin, Raoul Peck
Regie: Raoul Peck
mit Samuel L. Jackson, James Baldwin, Harry Belafonte, …
Wann: 3. September 2017 um 21:00 Uhr

 

Wer jetzt neugierig geworden ist, das vollständige Programm gibt es hier.
Gelsenspray nicht vergessen und nichts wie hin zum Augartenspitz!


Kino wie noch nie

Augartenspitz (Garten des Filmarchiv Austria),
Obere Augartenstraße 1, 1010 Wien
Homepage: kinowienochnie.at
Die Filme werden jeweils am Folgetag um 20.30 Uhr im Metrokino wiederholt.

INDOOR METRO Kinokulturhaus
Johannesgasse 4, 1010 Wien
web: filmarchiv.at/about/locations/metro/

Das Filmfestival findet seit 29. Juni  und noch bis zum 3. September 2017 statt.

 

 

Leave a Reply

keke Spam-Abwehr: *