Rathausplatz © Stadt Wien Marketing

Musik liegt in der Luft: Filmfestival Rathausplatz!

Heuer findet das Filmfestival Rathausplatz bereits zum 27. Mal statt und bringt vom 30. Juni bis zum 3. September 2017 wieder Klassik, Pop, Rock und Jazz auf die große Leinwand vor dem Rathaus.

Die Liste der Stars ist lang: Anna Netrebko, Plácido Domingo, Elina Garanča, Anne-Sophie Mutter, Lang Lang in Sachen Klassik genauso wie die Jazz- und Pop- und Rocklegenden Bob Dylan, Leonard Cohen, Miles Davis, George Michael, Diana Krall, Depeche Mode und die Rolling Stones.

Wir haben uns durch das umfangreiche Programm geschmökert. Hier kommen vier keke Tipps!

Die absoluten Highlights des Filmfestivals Rathausplatz im sommerlichen Wien:

Parov Stelar plays Baloise Session

Elektroswing ist unweigerlich mit dem Namen Marcus Führender, besser bekannt als Parov Stelar verbunden. Als Musiker und Produzent spielt er in der obersten Liga. Werbespots, Videos und Filme werden mit seinem typischen Sound unterlegt.

Seine Live-Band besteht aus verschiedenen Besetzungen mit vier bis acht Musikern (u.a. Schlagzeuger, Bassist, Saxophonist, Posaunist und Trompeter).Diese Musik geht ins Ohr und landet im Tanzbein!

Wann:

  • 4. Juli 2017 um 21.40 Uhr
  • 12. August 2017 um 22.00 Uhr

 

 

Keker Tipp: Wer Parov Stelar mit seinem neuen Album The Burning Spider live sehen möchte, der kann das am  29. Juli. 2017, 19.30 Uhr auf der Burg Clam tun!

 

Mumford & Sons: Dust and Thunder

Mit Little Lion Man wurden Mumford and Sons über Nacht zu Weltstars. Folk gepaart mit Rock war zurück auf der großen Bühne. Mittlerweile zeichnet sich die Band vor allem auch durch ihre Wandelbarkeit aus. Südafrikanische Einflüsse und Elektronik mischen sich mit Folk und Rock.
2016 gastierte die Bands erstmals in Südafrika. „Dust and Thunder“ zeigt das Konzert im Monument Amphitheatre in Pretoria vor 50.000 Fans.

Wann:

  • 3. Juli 2017 um 21.30 Uhr
  • 29. August 2017 um 20.30 Uhr

 

Keker Tipp: Mumford and Sons sind live am Frequency (15. bis 17. August 2017) am Donnerstag auf der Space Stage zu sehen!

 

Elbphilharmonie Hamburg: Das Eröffnungskonzert


Der Hype und die Nachfrage nach Karten für die Elbphilharmonie ist ungebrochen. Der Bau der Schweizer Architekten Pierre de Meuron, Jacques Herzog und Ascan Mergenthaler zieht nicht nur Klassikfans in seinen Bann. Die Akustik, die Architektur und die Musik – die Elbphilharmonie ist ein Platz der Superlative und Hamburgs neues Wahrzeichen.

Das Filmfestival Rathausplatz holt die Elbphilharmonie nach Wien und zeigt das Eröffnungskonzert auf großer Leinwand. Wunderbar.

Wann:

  • 24. Juli 2017 um 22.10 Uhr

Keker Tipp: Hamburg war auch vor dem Prachtbau schon eine Reise wert. Nur ein Mal schlafen und schon ist man dort.

 

Miles Davis with Quincy Jones and the Gil Evans Orchestra


“Don’t play what’s there; play what’s not there.” (Miles Davis)
Sein Stil war unverwechselbar und er gilt als einer der bedeutendsten und einflussreichsten Jazzlegenden des zwanzigsten Jahrhunderts. Immer wieder erneuerte er den Jazz, gab ihm neue Richtungen, entzweite und begeisterte Kritiker und Fans.
1991 kehrte Davis zu seinen Wurzeln zurück und gab mit Quincy Jones , dem Gil Evans Orchestra und dem George Gruntz Concert Jazz Band ein legendäres Konzert beim Jazz Festival in Montreux.

Wann:

  •  14. August 2017 um 21.00 Uhr

 

Keker Tipp:  Zum Einstimmen kannst du „Tribute to Miles“ (Tony Williams Wayne Shorter Herbie Hancock) aus 1995 auflegen …

 

 

Filmfestival Rathausplatz

Wann: Das Festival beginnt am 30. Juni und dauert 66 Tage lang bis zum 3. September 2017.
Wann genau: Der Film startet täglich bei Einbruch der Dunkelheit.
Was noch: Kulinarisches gibt es täglich von 11.00 bis 24.00 Uhr.
Wieviel: Freier Eintritt!
Web: filmfestival-rathausplatz.at

Keker Tipp: Musikalisches Live-Programm am Samstag, und Jazzfrühschoppen an den Wochenenden.

Diese Festival ermöglich dankenswerterweise die Stadt Wien zusammen mit einer Vielzahl von Sponsoren.
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit der UniCredit Bank Austria AG.

 

 

Leave a Reply

keke Spam-Abwehr: *