Fenster Café, the one and only Sascha, Foto (c) Claudia Busser - kekinwien.at

Das Fenster Café ist tatsächlich ein Fenster mit Kaffee.

Und zwar ‚von Sascha‘, der aus einem ehemaligen Lager in einer malerischen Ecke des 1. Wiener Gemeindebezirks eine waschechtes – und wohl auch das erste und einzige – Fenster Café gemacht hat.

Es gibt ja nicht so viele Gassen in Wien, in denen pia und ich noch nicht waren. Aber auf dem Fleischmarkt sind wir tatsächlich noch nie rechtzeitig abgebogen. Zahlt sich aber aus, denn der Kaffee ist ausgezeichnet und mit Sascha Schmäh führen immer lustig. Man beachte bitte auch das grandiose T-Shirt, das seine Frau designt hat!

 

Sascha macht tollen Third Wave Coffee im Ersten, Foto (c) Claudia Busser - kekinwien.at

Sascha macht tollen Third Wave Coffee im Ersten, Foto (c) Claudia Busser – kekinwien.at

 

Seit kurzem hat also das sympathische Kaffee von Sascha einen Ableger. Es geht um Third Wave Coffee. Die Becher sind umweltfreundlich und auch sonst praktikabel und hinter der beeindruckende Kaffeemaschine steht der leidenschaftliche Experte der Experten: Sascha Lamkovyi. Wenn er, so wie im Juni eine neue Sorte einführt, dann liest sich das auf seiner website so. Ich zitiere: “ …

Honduras Comsa

  • Country: Honduras
  • Region: Marcala
  • Farm: Cooperativ Comsa
  • Harvest: March 2016
  • Varieties: Catuai, Ihcafé90, Lcatu
  • Process:  natural (dried)
  • Taste profile: Shoko, Plum, Date fruit, sweet
  • Roastery: prem frischkaffee
  • Certified organic, direct trade
  • My mark is: *** very good:“

Alles klar, oder?

Das Fenster Café ist eine weiterer Hotspot für Caffé al Banco in Wien

 

Fenster Café, Foto (c) Claudia Busser - kekiwnien.at

Fenster Café, Foto (c) Claudia Busser – kekiwnien.at

 

Abgesehen von der Qualität, besticht dieser Third Wave Coffe to go auch durch seinen Preis. Der kleine Espresso kostet 95 Cent. Und auch die abenteuerlichen, genialen, kreativen oder auch klassischen Kreationen wie zum Beispiel folgende sind durchaus fair gepreist.

  • Espresso-Tonic
  • Cornettoccino
    Ja, der Kaffee wird in einer Waffeltüte serviert, und die läuft tatsächlich nicht aus.
  • Marshmallowccino
    Ich gehöre zu den ganz wenigen Menschen auf der Welt, die sich um Marshmallows nicht reißen, auch nicht, wenn sie auf einem Ast über dem offenen Feuer geröstet wurden, aber diese Kreation von Sascha werde ich beim nächsten Besuch kosten. Sieht wirklich reizvoll aus!

 

We have something total new in Fenster! Meet Marshmallowccino!

A post shared by Fenster Cafe (@fenstercafe) on

 

Fenster Café

Fleischmarkt 9, 1010 Wien
Tel.:
+43 680 4458005
Öffnungszeiten: täglich 9.00 – 17.00 Uhr
Third Wave Coffe to go

Leave a Reply

keke Spam-Abwehr: *

1 comment